Pressekontakt

Julia Csiky
+49 2822/ 601 0
juliacsiky@katjes.de

Katjes Fassin GmbH + Co.KG
Dechant-Sprünken-Str. 53-57
D 46446 Emmerich

 
 

Katjes Veggie-Familie erhält magischen Zuwachs: Katjes Wunderland!

Katjes_Wunderland

Düsseldorf, 29.01.2017. Katjes bringt neue kleine, saure Fruchtgummi-Wunder auf den Markt - Das Katjes Wunderland. Hier ist der Name Programm: Glitzernde Einhörner, Sterne, bezaubernde Feen und bunte Regenbogen an deren Enden man Herzen findet.

Die einzigartigen Fruchtgummi-Wunder gibt es in fünf Farben und Geschmacksrichtungen: Johannisbeere, Pfirsich, Himbeere, Limette und Blutorange.

Und das Beste daran: Sie sind nicht nur lecker, sondern natürlich ohne tierische Gelatine - also echte Trendsetter! Damit das auch jeder sofort erkennt, wird der Beutel mit dem Katjes Veggie-Sticker und dem V-Label des Deutschen Vegetarierbundes gekennzeichnet.

Wie bei allen Katjes Fruchtgummis verwenden wir auch hier nur natürliche Aromen und Farben.

Das Katjes Wunderland ist ab März 2017 verfügbar.

„Mit diesem Neuprodukt beweist Katjes einmal mehr die Innovationsstärke des Unternehmens. Nicht nur, dass die Marke seit September 2016 nun komplett vegetarisch ist! Das Katjes Wunderland zeigt Katjes Gespür für Trends und Zielgruppenbedürfnisse", so Tobias Bachmüller, geschäftsführender Gesellschafter der Katjes Fassin GmbH + Co. KG.

Katjes –jes –jes –jes!

 

Über Katjes Fassin GmbH + Co. KG

Das Familienunternehmen ist eines der drei größten Unternehmen im deutschen Zuckerwaren-markt. Zur Katjes Fassin GmbH + Co. KG gehören die Marken Katjes, Ahoj-Brause, SALLOS und WICK Hustenbonbons. Das Unternehmen, mit Sitz in Emmerich am Niederrhein, beschäftigt knapp 500 Mitarbeiter und produziert in drei Werken in Deutschland.

Die Marke Katjes gilt als Veggie-Vorreiter der Branche. So legt das Unternehmen schon 2010 als erstes der Branche den Fokus auf Veggie-Fruchtgummi und Lakritz. Seit September 2016 ist nun - durch den Verzicht auf tierische Gelatine - das gesamte Katjes-Markensortiment vegetarisch.

 

Zurück zur Übersicht